MEHR WISSEN. GEZIELTER HANDELN.

Datenschutz in Zeiten von Big Data: Beide Themen beschäftigen derzeit die moderne Informationsgesellschaft wie kein weiteres. infas 360 gibt professionelle Antworten auf den Umgang mit täglich neu entstehenden Daten

Mit Björn Schmidt, Partner der Kanzlei Gärtner Baumann, hat infas 360 einen absoluten Fachmann für das IT-/Datenschutzrecht. Er berät und vertritt seit vielen Jahren Unternehmen in Fragen der rechtskonformen Verwendung von Daten. Die Kopplung mit der besonderen Sachkenntnis im Bereich Vertriebsrecht bietet bei der Beratung einen zusätzlichen Vorteil.
Björn Schmidt arbeitet auftragsbezogen mit dem Team der Datenspezialisten von infas 360 zusammen. Die Lösungen und Konzepte von infas 360 werden mit Björn Schmidt grundsätzlich auf Übereinstimmung mit dem Datenschutz und dem UWG geprüft. Für ihre Kunden bietet infas 360 zudem im Rahmen der konzeptionellen Datenberatung als zusätzliche Komponente eine individuelle juristische Fachberatung an.
Mit dem Beratungsangebot zum Thema Datenschutz reagiert infas 360 auf die heutigen Anforderungen. Parallel zur unerschöpflich zunehmenden Menge an Daten wachsen auch die diesbezüglichen Fragestellungen der Unternehmen. Im Zentrum stehen dabei die Konvertierung der Daten in verwertbares Wissen und vor allem ihre juristisch unbedenkliche Anwendbarkeit.

Sie wünschen mehr Informationen? Jetzt anfordern unter info(at)infas360.de