MEHR WISSEN. GEZIELTER HANDELN.

infas 360 jetzt Mitglied beim DDGI

Die infas 360 GmbH ist ab sofort Mitglied im Deutschen Dachverband für Geoinformation, kurz DDGI. Der Verband ist eine zentrale Schnittstelle zwischen Öffentlicher Hand und Wirtschaft beim Thema Geodaten.

In Zeiten ubiquitär verfügbarer amtlicher öffentlicher Geoinformationen und unternehmensspezifischer „Big Data“-Anwendungen zeigen sich neue Herausforderung bei der effizienten Nutzung beider Datenquellen. Insbesondere hinsichtlich urheberrechtlicher wie datenschutzrechtlicher Themen  ergeben sich neue Fragestellungen.

Der DDGI ist hier ein zentraler Player, um die neuen Entwicklung voran zu treiben. Die infas 360 GmbH, die die Interessen der Wirtschaft vertritt und den Open-Data-Dialog fördern, unterstützt den Verband dabei als neues Mitglied.