MEHR WISSEN. GEZIELTER HANDELN.

Innovative Neugründungen wie das Friseurlokal naturraum im Agnesviertel in Köln bilden die Basis für neue B2B-Adressen über Google.

Gerade beim Sprung in die Selbstständigkeit und bei der Eröffnung von Kleinbetrieben (bundesweit ca. 200.000 im Jahr) werden Nachfrage-Trends aufgegriffen und mit hoher Innovationskraft realisiert. Für diese Gruppe ist es besonders wichtig, von Beginn an durch ihre potenziellen Kunden gefunden zu werden und setzen i.d.R. voll auf eine gute Web-Präsenz. Dank der aktuellen Erweiterung des Data Intelligence Networks um Google-Daten kann infas 360 diese und viele andere hochinteressante B2B-Märkte adressgenau durchleuchten und abbilden.

Ein Beispiel:

Mitten im Kölner Agnesviertel eröffnete Heike Schmitz am 24. April ihr Friseurlokal naturraum mit einer Spezialisierung auf Pflanzenhaarfarben. Damit bedient sie einen aktuellen Trend: Immer mehr Menschen wollen die Haare färben ohne den Einsatz gesundheitsbedenklicher Chemikalien. Die eigene Erfahrung ist dabei Heike Schmitz größte Motivation. Eine Kontaktallergie, verursacht durch die negativen Auswirkungen chemischer Farben, hat Heike Schmitz veranlasst, sich mit Pflanzenhaarfarben zu beschäftigen.

Die vollständigen Kontaktdaten lauten:

naturraum
Heike Schmitz
Friseurmeisterin
Lübecker Straße 26
50670 Köln / Agnesviertel
Telefon: 0177-8 40 17 19 oder 0221-16 83 09 53
Mail: info(at)naturraum-agnesviertel.de
Web: www.naturraum-agnesviertel.de
Facebook: https://www.facebook.com/naturraum.agnesviertel

 

Diese und viele weitere neue B2B-Adressen und -Zielgruppen, auch angereichert um beliebig viele weitere Umfeld-Informationen, erhalten Sie bei unserem Consulting-Team unter: consulting(at)infas360.de oder 0228 74887-0.