MEHR WISSEN. GEZIELTER HANDELN.

Online-Marktforschung mit Tiefe: Respondi und infas 360 kombinieren ihre beiden Datenbanken so miteinander, dass vor allem der Kunde davon profitiert.

Das Data Intelligence Network wächst unaufhörlich weiter. Neuer Partner im digitalen Verbund ist nun die respondi AG, der führende Qualitätsanbieter für internationale Access Panels. Respondi und infas 360 kombinieren ab sofort ihre beiden Datenbanken so miteinander, dass vor allem der Kunde davon profitiert.

Sie möchten gezielt und ad hoc aus 100.000 Panelisten, diejenigen befragen, die eine Garage haben oder einen erhöhten Energiebedarf? Oder Sie möchten Ihren Fragenbogen kurz und bündig halten und nur das erfragen, was man nicht ohnehin schon weiß?

Die mikrogeographische Datenbank CASA mit über 100 Standardvariablen zum Gebäude selbst, aber auch zur Sozio-Demographie und Konsum (auf Zellebene) bietet einen umfassenden, objektiven Blick auf alle Haushalte Deutschlands. Sie bildet die ideale Ergänzung zu den Stammdaten der respondi-Panelisten.

„Durch die Verknüpfung unseres Online-Panels mit CASA von infas360 ergeben sich völlig neue Möglichkeiten in der Online-Marktforschung“, kommentiert Dr. Otto Hellwig, Vorstand der respondi AG, die neue Kooperation der beiden Firmen.

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie über unseren Consultant für CRM-Analytics Sebastian Gensch, Tel.: 0228/74887-362 oder per eMail s.gensch(at)infas360.de