MEHR WISSEN. GEZIELTER HANDELN.

Den Kunden und seinen Wert im Fokus

Viele Unternehmen erfassen mittlerweile umfangreiche Kundeninformationen. Die Sammlung der Daten ist aber nur ein erster Schritt auf dem Weg zu mehr Umsatz und zufriedeneren Kunden. Viel zu häufig finden sich wichtige Daten in den CRM-Systemen, die jedoch nicht in die operativen Prozesse eingebunden sind. Diese vorhandenen Informationen finden somit auch keine Verwendung an den unterschiedlichen Touchpoints, die ein Unternehmen mit seinen Kunden hat. infas 360 hilft Ihnen, Ihre Daten zu analysieren und für Ihren operativen Vertrieb und Ihr Marketing nutzbar zu machen, damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden bieten wir dabei unter anderem:

  • Kundenprofilierungen
  • Kundensegmentierungen
  • Wechsleranalysen
  • Kundenwertanalysen

Im Anschluss an eine Kundensegmentierung ist es dann beispielsweise möglich, die entsprechenden Segmente detailiert durch unseren Research-Bereich befragen zu lassen. So können Sie noch mehr Insights gewinnen oder die Informationen in den Raum übertragen und für die Neukundenakquise, die Standortplanung und weitere Aufgaben operativ einsetzbar machen.

Ausschnitt Karte Adresspunkte und Gebäudeumringe in Brüssel

Big Data für Belgien: Die internationalen Marktdaten wachsen weiter ...

infas 360 gewinnt internationales CRM-Projekt für Belgien und baut so sukzessive das internationale ...

mehr  >
Frau mittleren Alters, nachdenklich

Susan sucht die Nähe: Neue Zielgruppe für Carsharing identifiziert ...

Susanne, kurz Susan, würde Carsharing nutzen. Dafür müsste das Auto aber überhaupt erst in ihrer Näh...

mehr  >
Sportstadion

Was alle bewegt: Neue Zielgruppenadressen und Standorte zum Thema Sport ...

Deutschland ist ein Sportland. Alleine der Olympische Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) umfasst 1...

mehr  >